Wagner-Jubiläum

Ein Meister hat Geburtstag – gratulieren oder nicht ?

Viele Opernhäuser bitten zum Jubiläumsfest – manche bieten dem Publikum die Wagner-freie Zone.

Ganz drum herum kommt keiner. Aber die Aktivitäten zur kultischen Verehrung sind von höchst unterschiedlicher Intensität. Die Wiener Staatsoper, die traditionsgemäß sehr viel Wagner spielt, lässt sich im Jahr des 200. Geburtstags nicht lumpen und feiert den Bayreuther ebenso wie den gleichaltrigen Mailänder Titan (und Antipoden) Verdi mit etlichen, teils glänzend besetzten Repertoireaufführungen. Außerdem avisiert das Haus am Ring in den ko...

zum Weiterlesen, bitte anmelden

ABONNEMENTS

Upgrading unter MEIN ABONNEMENT Subscriptions im Menü