Knappertsbusch

Knappertsbuschs Beethoven-Interpretationen

Seine Liveaufnahmen sind wichtige Tondokumente: Hans Knappertsbusch repräsentiert eine Kapellmeisterkunst, die seither ausgestorben scheint. Seine Beethoven-Interpretationen mit den Wiener Philharmonikern (Symphonien Nr. 3 und Nr. 7, das Vierte Klavierkonzert mit Wilhelm Backhaus, Coriolan-Ouvertüre) klingen für einen Knappertsbusch-Neuling fremd, einer opernhaften, breit fließenden Klangsinnlichkeit...

für PREMIUM-ABONNENTEN

Upgrade unter MEIN ABONNEMENT/Subscriptions