Salzburger Festspiele

Was kann Salzburg, was Bayreuth nicht kann?

Richard Wagners Festspiele waren die ersten in Europa. Dass die Salzburger den Bayreuthern so erfolgreich Konkurrenz gemacht haben, liegt vor allem an Arturo Toscanini und Herbert von Karajan.

Festspiele? Es gibt nur zwei, die in der ersten Liga spielen: Bayreuth und Salzburg. Richard Wagners egomanisches Projekt war einem kulturpolitischen Gedanken entsprungen: Der Dichter-Komponist, bewegt vom revolutionären Geist des Jahres 1848, wollte sein welterlösendes Spiel vom Untergang der Götter und der Hoffnung auf eine neue Welt in einem kühnen kü...

zum Weiterlesen, bitte anmelden

ABONNEMENTS

Upgrading unter MEIN ABONNEMENT Subscriptions im Menü