Petrenkos „Generalprobe“

Wagner erobert Rom

„Rheingold". Kirill Petrenko gab mit der Accademia di Santa Cecilia einen Vorgeschmack auf den Jubiläums-"Ring" der kommenden Bayreuther Festspiele.

Die Schatten von Bayreuth reichen bis auf die Piazza Navona. Oder beinahe so weit. Im römischen Parco della musica, im Norden der Stadt, bat die Akademie der Heiligen Cäcilie zum konzertanten ,,Rheingold". Für Zaungäste spannend, weil zwei der wichtigsten Protagonisten des neuen Festspiel-"Rings", der auf dem grünen Hügel ab 26. Juli Premiere haben wird, hier eine Art Generalprobe absolvierten: Wolfgang Koch, der neue...

zum Weiterlesen, bitte anmelden

ABONNEMENTS

Upgrading unter MEIN ABONNEMENT Subscriptions im Menü