Kammermusik-CD

Ein Elfentanz und ein dämonisches Drama

Streichoktette. Mendelssohn Bartholdy hat den bis heute einzigen populären Beitrag zu dieser raren Gattung geschrieben. Ein neues Album stellt ein faszinierendes Fin-de-siecle-Stück von George Enescu dazu.

26. Februar 2020

Kammermusikfreunde assoziieren mit dem Wort Streichoktett sogleich Felix Mendelssohn Bartholdy. Tatsächlich ist sein Werk der bis heute einzig populäre Beitrag zur raren Gattung...

für PREMIUM-ABONNENTEN

Upgrade unter MEIN ABONNEMENT/Subscriptions