Markus Hinterhäuser

26. September

KOMMENTAR

Hinterhäuser und sein Salzburger Hoffnungsszenario

Will man Weltformat erhalten, hat der neue Mann andere Aufgaben, als die Salzburger glauben.

Also Markus Hinterhäuser ist Festspiel-Chef ab 2017. Wir ersparen ihm und uns die Frage, warum die Honoratioren an der...

für PREMIUM-ABONNENTEN

Upgrade unter MEIN ABONNEMENT/Subscriptions