Salome – Grigorian

Kein Schleiertanz, dafür ein Pferdeschädel

Salzburger Festspiele. Die Musik von Richard Strauss schimmert und strahlt im Spiel der Philharmoniker unter Franz Welser-Möst. Das Stück "Salome" bleibt im kargen Bilderfluss Romeo Castelluccis in der Felsenreitschule auf der Strecke.

Etwas Ratlosig...

zum Weiterlesen, bitte anmelden

ABONNEMENTS

Upgrading unter MEIN ABONNEMENT Subscriptions im Menü