Igor Levits Debüt

Igor Levits offizielles, atemberaubendes Musikvereins-Debüt: Beethovens ,,Hammerklaviersonate", für Pianisten wie Hörer eine Grenzerfahrung, geriet zum triumphalen Einstand.

Die ,,Hammerklaviersonate" als Debüt-Stück? Diese enigmatische Symphonie für Klavier mit dem unenträtselbaren, schier endlosen langsamen Satz und dem klaviertechnisch wie hörpsychologisch so schwer zu bewältigenden Fugen-Finale? Igor Levit, dem 26 Jahre jungen Mann aus Hannover, geht sagenhafter Ruf voraus – nicht nur im Sinne zirkusreifer Tastenakrobatik, über die er bei diesem Werk auch gebieten muss, sondern auch in...

zum Weiterlesen, bitte anmelden

ABONNEMENTS

Upgrading unter MEIN ABONNEMENT Subscriptions im Menü