Ballett

Wenn die Wiener Tänzer nach den Sternen greifen

„Fort mit dir nach Paris", herrschte Leopold Mozart einst seinen Sohn an. Heutzutage kann dieses Motto für Balletttänzer gelten.

Wiens Staatsballett greift nach den Sternen. Man bricht auf ins Reich der ,,Étoiles", reist nach Paris – nicht etwa um den dortigen Tänzern zuzuschauen, sondern um 18 Vorstellungen im Théâtre du Châtelet zu geben. Diese Meldung, vor 20 Jahren formuliert, hätten Kenner als schlechten Faschingsscherz bezeichnet.

Heute scheint es möglich, sich in die Höhle des Löwen zu wagen. Die Qualität der Wiener Compagnie hat...

zum Weiterlesen, bitte anmelden

ABONNEMENTS

Upgrading unter MEIN ABONNEMENT Subscriptions im Menü