Rabl-Stadler bleibt Präsidentin

Eine Frau, die weiß, was sie will, für ein Fest, das sie braucht

Die Vertragsverlängerung für Rabl-Stadler ist ein verdientes Salzburger Dankeschön.

Es gab Zeiten, da verließ schon auch einmal ein Intendant während einer Sitzung den Raum. Kenner wussten: Da hatte die Frau Präsidentin offenbar eine Wahrheit so direkt und ungeschminkt ausgesprochen, wie das so ihre Art ist.

Heute freuen sich die Salzburger Verantwortlichen, wenn Helga Rabl-Stadler länger bleibt als geplant, weil Coronas wegen die 2020 beginnenden Jubiläumszelebrationen erst 2021 zu Ende gehen können. Was die Verlängeru...

für PREMIUM-ABONNENTEN

Upgrade unter MEIN ABONNEMENT/Subscriptions